IMMOFUX Freiburg im Breisgau Stadtgalerie | Immobiliengalerie

IMMOFUX Freiburg - Ihr lokales Immobilienportal für Freiburg

NOBIS Büro für Real-Eigentum - Finanz- und Unternehmensberatung -  hilft Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie. Egal, ob Haus, Wohnung, Resthof, Grundstück oder Gewerbeimmobilie - wir wissen um die richtigen Maßnahmen für eine schnelle Vermarktung, nicht nur in Freiburg und Umgebung. 

Durch den IMMOFUX Maklerverbund sind wir von unserem Geschäftssitz in Freiburg auch erfolgreich tätig im südlichen Bundesland Baden-Württemberg.

Auf diesem Immobilien-Stadtportal finden Sie in der Rubrik Immobilien  unsere und die von verschiedenen Immobilienmaklern eingestellten Miet- und Kaufangebote. 

Unser eigenes Maklerangebot an deutschlandweiten Immobilien finden Sie hier. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 

0800 IMMOFUX 790 (0800 4666389 790)

und

0800 IMMOFUX 791 (0800 4666389 791)

0800 IMMOFUX 790 und 0800 IMMOFUX 791 sind für den Anrufer gebührenfreie Leichtmerknummern.


Freiburg im Breisgau Info

79115 Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau (auf Alemannisch Friburg im Brisgau) ist eine Kreisfreie Stadt in Baden-Württemberg. Die südlichste Großstadt Deutschlands ist Sitz des Regierungspräsidium Freiburg sowie des Regionalverbands Südlicher Oberrhein und des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald... weitere Infos Quelle: Wikipedia

Quelle und weitere Info: Wikipedia

Stadtdaten Freiburg im Breisgau

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Freiburg
Höhe: 278 m ü. NN
Fläche: 153,07 km²
Einwohner: 221.924 (31. Dez. 2009)
Bevölkerungsdichte: 1450 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 79098–79117
Vorwahl: 0761
Kfz-Kennzeichen: FR
Gemeindeschlüssel: 08 3 11 000
Stadtgliederung: 42 Stadtbezirke
Adresse der Stadtverwaltung: Rathausplatz 2–4, 79098 Freiburg im Breisgau
Webpräsenz: https://www.freiburg.de

Quelle: Wikipedia


Größere Kartenansicht


IMMOFUX Stadtportale



Immobilien Maklerbüro Immobilien Fotogalerie Referenzen



Ihr Ansprechpartner




Partner werden!



A link not to be clicked on